Etsy Ads und Etsy Offside: Etsy geförderte Anzeigen

Wenn ein Benutzer auf Etsy nach einem Artikel sucht, wird ihm eine Liste von Produkten angezeigt, die mit den von ihm verwendeten Suchbegriffen zusammenhängen. In dieser Liste sind einige von Etsy geförderte Anzeigen enthalten, die die Sichtbarkeit der Artikel erhöhen. Um Artikel auf diese Weise anzeigen zu lassen, können Sie die Dienste von Etsy Ads und Etsy Offside nutzen.

E-Commerce

Was ist Etsy Ads?

Etsy Ads oder Etsy Anzeigen ist die Art und Weise, wie die Plattform für Artikel auf der Ergebnisseite bewirbt, indem sie sie in den oberen Positionen platziert, um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Es handelt sich um einen kostenpflichtigen Service, den Verkäufer nutzen können, um ihre Artikel an herausgehobener Stelle zu platzieren und es den Benutzern zu erleichtern, diese zu finden.

Bei Etsy Ads zahlen Sie nur, wenn der Benutzer auf die geworbene Anzeige klickt und die Anzeigenseite innerhalb der Plattform aufruft. Die Kosten pro Klick variieren je nach Art des Artikels und dem Wettbewerb um die Spitzenpositionen. Bei sehr beliebten Artikeln beispielsweise sind die Kosten pro Klick höher als bei Artikeln, nach denen weniger gesucht wird.

Dank Etsy Ads erhöht sich die Zahl der Verkäufe eines Artikels erheblich, da dieser bei den von den Benutzern durchgeführten Suchen auf den ersten Positionen erscheint.

Wie funktioniert Etsy Ads?

Etsy Ads funktioniert auf ähnliche Weise wie andere Werbeplattformen wie z. B. Google Ads oder Facebook Ads. Auf den Ergebnisseiten von Etsy werden Artikel mit vielen Verkäufen, die mit den vom Benutzer in seiner Suche verwendeten Stichwörtern übereinstimmen, in den oberen Positionen angezeigt. Außerdem werden in den oberen Positionen geworbene Produkte von Etsy Ads angezeigt, für die der Verkäufer die Plattform bezahlt hat, um an dieser privilegierten Stelle zu erscheinen.

Verkäufer, die den Etsy Ads-Service nutzen möchten, müssen ein Budget und einen Zeitraum festlegen, zu der die Plattform ihre geworbenen Artikel anzeigen soll.

Was ist Etsy Offside?

Etsy bietet auch noch einen anderen Dienst für die Vermarktung von Artikeln an, dieser allerdings außerhalb der Plattform selbst. Mit Etsy Offside werden die Artikel von Verkäufern auf Webseiten außerhalb der Plattform geworben, die einen hohen Webverkehr aufweisen, wie z. B. Instagram oder Google.

Wie funktioniert Etsy Offside?

Etsy Offside ist ein System zur externen Förderung der Plattform, das der Verkäufer aktivieren kann, wenn er es für angemessen hält. Dabei wirbt Etsy für seine Artikel auf Google und anderen beliebten Portalen, um mehr Benutzer auf die Verkaufsseite innerhalb der Etsy-Plattform zu bringen.

Wenn ein Benutzer den Etsy Offside-Service aktiviert, berechnet Etsy eine Provision in Höhe von 15 % der Verkäufe, die über diesen Werbekanal getätigt werden (zusätzlich zu den sonstigen Provisionen, die normalerweise erhoben werden).

Etsy-Verkäufer mit einem Umsatz von mehr als 10.000 $ pro Jahr müssen den Etsy Offside-Service aktiv haben, obwohl die Provision mit 12 % des Umsatzes etwas niedriger ist.

Sobald der Etsy Offside-Service aktiviert ist, kümmert sich die Plattform um alles und wirbt die Artikel des Verkäufers auf externen Plattformen.

Wie man eine Etsy Ads-Kampagne erstellt

Sehen wir uns an, wie man eine Etsy Ads-Kampagne startet, damit für ausgewählte Artikel auf den Ergebnisseiten des Marketplace geworben werden kann.

» Starten Sie die Kampagne

Um den Etsy Ads-Service nutzen zu können, müssen Sie die Werbe- und Marketingrichtlinien der Plattform einhalten. Um eine Kampagne zu starten, müssen Sie Folgendes unternehmen:

  • Den Etsy-Shopmanager aufrufen.
  • Die Rubrik Marketing aufsuchen.
  • Im Bereich Marketing auf die Option Werbung klicken.
  • Einen täglichen Betrag oder ein Budget festlegen, das für die Werbung der Artikel ausgegeben werden soll (der Mindestbetrag beträgt ein Dollar pro Tag).
  • Die Dauer der Kampagne auswählen.

» Wählen Sie aus, wo die Anzeigen erscheinen sollen

Etsy verwendet die Länder, in denen der Produktversand aktiviert ist, als Referenz für die Anzeige von Artikeln, für die mit Etsy Ads geworben wird. Durch die Änderung des Versands auf Etsy ist es möglich, die geworbenen Artikel nur für die Länder anzuzeigen, die von Interesse sind.

  • Rufen Sie den Etsy-Shopmanager auf.
  • Wählen Sie die Option Einstellungen aus.
  • Wählen Sie unter Einstellungen die Option Versandeinstellungen aus.
  • Klicken Sie unter Versandsprofile auf Bearbeiten.
  • Fügen Sie die gewünschten Versandorte hinzu oder entfernen Sie bereit vorhandene Versandorte.
  • Speichern Sie nun die Änderungen, um festzulegen, wo Sie Ihre Artikel anzeigen möchten, und Etsy Ads wird Ihre Artikel in den festgelegten Ländern anzeigen.

» Legen Sie fest, welche Anzeigen erscheinen sollen

Immer wenn eine Kampagne nicht individuell konfiguriert ist, zeigt Etsy alle Artikel im Shop in einer Etsy Ads-Kampagne an. Über das Verkäuferkonto können Sie auf die Option Etsy Ads zugreifen, wo Sie eine Liste aller Artikel einsehen können und die Möglichkeit haben, diese einzeln für diesen Service zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Artikel können jederzeit bearbeitet werden, um für sie in den Etsy-Listen zu werben oder nicht.

» Zugriff auf statistische Daten

Einer der Vorteile von Etsy Ads ist die Möglichkeit, Statistiken und Berichte über die Entwicklung der Kampagnen einzusehen. Innerhalb der Option Etsy Ads können Sie auf Weitere Optionen zugreifen, um Grafiken anzuzeigen und auf Anzeigenstatistiken zuzugreifen.

Mit Hilfe des Filtersystems kann ein individueller Zeitraum ausgewählt werden, um die Entwicklung und den Status der Kampagne zu beobachten.

So aktivieren Sie Etsy Offside

Um diesen Service nutzen zu können, sind einige einfache Schritte zu befolgen:

  1. Melden Sie sich beim Etsy-Shop-Administrator mit Ihrem Verkäuferkonto an.
  2. Wählen Sie die Option Einstellungen aus.
  3. Gehen Sie in den Einstellungen zum Abschnitt Offsite-Werbung, wo Sie diesen Service aktivieren oder deaktivieren können.

Tipps zur Nutzung von Etsy Ads und Etsy Offside

Schauen wir uns eine Reihe von Empfehlungen an, um das Beste aus diesen beiden Werbemöglichkeiten in einem Etsy-Shop herauszuholen.

  • Obwohl die Provision von 15 % bei Etsy Offside ziemlich hoch ist, lohnt es sich immer, diese Option zu aktivieren, da sie eine große Anzahl interessierter Benutzer von außerhalb von Etsy auf die Produktseite lockt. Außerdem gilt die Provision nur für Verkäufe, die durch diese externen Besuche zustande kommen.
  • Etsy Ads-Kampagnen erfordern eine gute Recherche und Planung unter Verwendung digitaler Marketingtechniken. Es ist daher wichtig, die zu erreichenden Ziele festzulegen, um messen zu können, ob sie erreicht werden, und so die Strategie für künftige Kampagnen zu optimieren.

Für Verkäufer, die ihre Aufrufe und Verkäufe auf Etsy steigern möchten, stehen zwei Werbedienste zur Verfügung. Während es sich bei Etsy Ads um ein Pay-per-Click-System handelt, mit dem Produkte in den oberen Positionen der plattformeigenen Ergebnisseiten angezeigt werden, ist Etsy Offline ein externer Werbedienst, bei dem Etsy selbst für die Werbung der Produkte der Verkäufer auf externen Portalen wie Google oder Facebook verantwortlich ist und dafür eine Provision für jeden Verkauf erhält.